Backstage

Letzte Woche war es wieder so weit: Mit zwei Gruppen von vorrangig Drittsemestern im Lehramt Deutsch, durften wir Bühnenluft schnuppern. Unter Leitung der Theaterpägagogin der Bühnen Halle, Sylvia Werner, bekamen die Teilnehmer*innen in einem 90-minütigem Workshop Einblick in die basalen Möglichkeiten des szenischen Spiels sowie der interaktiv-dynamischen Arbeit mit (Schüler-)Gruppen. Dabei stand, wie in den vergangenen Jahren auch, nicht die Theorie, sondern das eigene Mittun im Vordergrund. U.a. wurde die Methode des „Theatralen Mischpults“ eigenaktiv ausprobiert. Lernen, Spaß und (Inter-)Agieren, so lässt sich das Erlebnis am besten charakterisieren. Die Vorher-Während-Nachher-Bilder verdeutlichen dieses erfahrungsorientertes Erleben gut. (Prof. Matthias Ballod)

4 Gedanken zu “Backstage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.