News: Einladung zur digitalen Veranstaltungsreihe „Imitatoren des Menschlichen“

Die studentische Institutsgruppe Soziologie der MLU führt in diesem Semester eine digitale Veranstaltungsreihe mit einem techniksoziologischen Schwerpunkt durch. 

In der Reihe „Imitatoren des Menschlichen“ sind folgende vier Termine geplant: 

  • 18.11.20, 18 Uhr: „»Hey Siri, bist du wütend?« Bias und soziale
    Ungleichheit bei Künstlicher Intelligenz“ (Vortrag & Diskussion)
    Natalie Sontopski (HS Merseburg) & Amelie Goldfuß (Burg Giebichenstein
    Kunsthochschule Halle)
  • 16.12.20, 18 Uhr: „The new machine age: Has technology evolved beyond control?“ (Vortrag & Diskussion, auf deutsch) Peter Hense (Spirit Legal Leipzig)
  • 20.01.21, 18 Uhr: „»Wir haben Ihr Ziel erreicht!« Intentionales Sprachhandeln in der Digitalkultur“ (Vortrag & Diskussion) Prof. Dr. Matthias Ballod (MLU Halle-Wittenberg)
  • 17.02.21, 18 Uhr: „Autorschaftsanalyse und -verschleierung“ (Vortrag &
    Diskussion)
    Prof. Dr. Matthias Hagen (MLU Halle-Wittenberg) & Prof. Dr. Martin
    Potthast (Uni Leipzig)

Durch die verschiedenen fachlichen Hintergründe der Referent*innen bietet die Veranstaltung spannende und abwechslungsreiche Impulse, die zum Weiterdenken und -forschen anregen.

Die Veranstaltungen finden online und synchron statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Kontakt: orga@imitatoren-des-menschlichen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.